RÜCKVERGÜTUNG KRANKENKASSEN

Es besteht die Möglichkeit einer Rückvergütung bei den meisten Krankenkassen, sofern eine entsprechende Zusatzversicherung vorhanden ist. Die Zusatzversicherung entscheidet, in welchem Umfang Leistungen rückvergütet werden. Bitte informieren Sie sich vorgängig bei Ihrer Versicherung.

 

Ich bin beim EMR und der EGK für die Methode Fussreflexzonentherapie registriert.

EMR-Nr.: 38365

EGK: registriert

 

Bitte klären Sie vorgängig bei Ihrer Krankenkasse ab, ob und in welchem Umfang die Therapie übernommen wird.

Bei Unklarheiten oder Fragen dürfen Sie mich gerne kontaktieren!